Premium Mineraldünger

EE banners qualite

Qualität

mélange dans la main petit

 ©Raphael Delaloye-photoGirafe                  

  

Die Qualität der Dünger und die Pflanzennährstoffe

 

Zwei Grundaspekte haben Auswirkungen auf die Düngerqualität  :

 

 

1. DIE CHEMISCHE QUALITÄT DER BESTANDTEILE IM

    DÜNGER

 

    a) Stickstoff:

Der Stickstoff ob in Form von Nitrat (Ammonium- und Kaliumnitrat, sowie Calcium-und Magnesiumnitrat),von Ammonium (Ammoniumnitrat, -sulfat) oder ob in Form von Harnstoff (harnstoffhaltig) wirkt effizient.

 

   b) Phosphor:

Verglichen mit den verschiedenen Formen von Stickstoff, hat Phosphor eine geringe Löslichkeit im Wasser. Für die Pflanze ist Phosphor somit kaum verfügbar.

Demnach ist es wichtig, die am leichtesten wasserlöslichen Formen (TSP-DAP) auszuwählen. Dies gilt umso mehr, da diese Formen schwer auswaschbar sind.

 

    c) Kali:

Kali hat in allen Formen eine effiziente Wirkung: das heisst in den Formen von Chlorid, Sulfat und Nitrat (Kaliumnitrat). Ausserdem sind diese drei Formen durch Wasser schwer auswaschbar. Die Auswahl zwischen den verschiedenen Formen hängt nicht von der Effizienz, sondern von der Pflanzenart und der Anwendungssaison ab.

 

    d) andere Nährstoffe:

Schwefel ist in zwei Formen verfügbar: in Form von Sulfat (schnellere, saure Wirkung) oder reinem S (wirkt langsamer aber nachhaltig und alkalisch).

Auch Magnesium und Calcium sind in zwei Formen vorhanden: in Form von Sulfat (schnellere, neutrale Wirkung) und in Form von Carbonate oder Oxide (wirkt langsamer aber nachhaltig und alkalisch).

Sämtliche Spurenelemente sind wasserlöslich.

 

Die EXAKT Dünger enthalten ausschliesslich Bestandteile von höchster Qualität.

 

2.    DIE PHYSIKALISCHE QUALITÄT DER BESTANDTEILE

       IM DÜNGER

 

Es ist wichtig, auf die ganze Breite regelmässig auszustreuen. Um dieses Ziel zu erreichen, muss die Korngrösse, und nicht etwa das Schüttgewicht, einheitlich sein. Dies gilt für den Misch- sowohl als auch für den Mehrnährstoffdünger.

Wir legen auf diesen Aspekt grossen Wert und garantieren ein enges  Korngrössen-Verteilungspektrum unserer  Mischungen.

 

 

 

Bemerkung:

Im Vergleich zu anderen Düngern zeichnet sich der Harnstoff durch sein wesentlich niedrigeres Schüttgewicht aus und ist dadurch eine Ausnahme. Die anderen Bestandteile unserer Mischungen mit Harnstoff weisen somit eine geringere Grösse auf als der Harnstoffdünger (unsere SN und SNB Dünger).

 

 

MEHRNÄHRSTOFFDÜNGER UND

MISCHUNGEN IM VERGLEICH

 

Es ist nicht entscheidend, ob ein Düngerkorn nur einen Nährstoff (in einem Einzel - oder Mischdünger) oder mehrere Nährstoffe (Mehrnährstoffdünger) enthält.

Unabhängig davon, ob es sich um einen organischen- oder Mineraldünger handelt, muss jede Substanz zuerst in mineralische Form umgewandelt werden. Anschliessend löst sie sich in der Bodenlösung und kann so von den Wurzeln und der Pflanze aufgenommen werden.

Sind die Nährstoffe einmal aufgelöst, ist der Nährstoffgehalt der Bodenlösung rundherum der Pflanzen einheitlich.

 

 

 

SICHTBARE QUALITÄT DER EXAKT DÜNGER

 

Wir sorgen für Transparenz bei unseren Einzeldüngern sowie auch bei den Mischdüngern. Der optische Aspekt unserer Düngern bürgt für die Qualität, die wir unseren Kunden garantieren, da sie die Bestandteile in unserem Dünger problemlos erkennen können.

Damit zeigen wir, dass unsere Produkte, ob chemisch oder physikalisch, von höchster Qualität sind, das heisst mit optimaler Wirksamkeit.

 

All unsere EXAKT Dünger sind von sichtbarer Qualität, die sofort überprüfbar ist.

 

pour texte qualité site DE16-5-8 mélange maison